Freiwillige Feuerwehr Einum

Aktuell

09.12.2016

 140 Freiwillige Feuerwehr Hildesheim

Anlässlich des 140 jährigen Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr Hildesheim, wurde am vergangenen Freitag, den 09.12.16, in der Halle 39 am Hildesheimer Flugplatz ein großer Festakt zelebriert. Neben den geladenen Kameraden des Stadtgebietes, waren ebenfalls Politiker und Führungspersonal der Stadt Hildesheim vertreten, sodass rund 500 Personen anwesend waren. Eröffnet wurde das Fest durch den Feuerwehr Chor, gefolgt von einer Begrüßung durch Markus Gancarz, Ortsbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Stadtmitte 2. Anschließend sprachen unteranderem Oberbürgermeister Dr. Ingo Meyer, sowie der Leiter der Berufsfeuerwehr, Martin Stenz Ihre Grußworte aus und bedanken sich jeweils für die geleistete Arbeit in den vergangenen Jahren. Nach einem kurzen Rückblick auf die Vergangenen Jahrzehnte, verlieh die Stiftung Feuererwehr Hildesheim Ehrungen an einzelne Kameraden, für besondere Tätigkeiten und Verdienste innerhalb des Löschwesens oder der Jugendfeuerwehr. Musikalisch unterstützt wurde das alles durch die Spielmannszüge aus Sorsum & Itzum, sowie den Musikzug Achtum. Im Anschluss auf die Eröffnung wurde für das leibliche Wohl der Gäste gesorgt. Außerdem füllte ab sofort DJ A. Niemeyer, durch aktuelle Musik, die Tanzfläche auf. Mit guter Stimmung nahm die Feier einen durchaus gelungenen Verlauf, sodass erst gegen 4 Uhr der letzte die Halle verließ.

Text/Bild: Justin Arendt

zurück