Freiwillige Feuerwehr Himmelsthür

Aktuell

18.05.2019

 Einsatznummer: 26 / 2019





Uhrzeit:
- 14:27 Uhr

Einsatzstichwort:
- B1 / Werkstattbrand

Einsatzgebiet:
- HI-Nordstadt

Einsatzort:
- Senkingstraße

Alarmierte Kräfte:
- BF Hildesheim
- FF Himmelsthür

Eingesetzte Kräfte Himmelsthür:
- 03-49-21 LF 16/12 City
- 03-62-21 GW-L2
- 03-19-21 MTW

Einsatzstärke:
- 1/28 davon 10 Atemschutzgeräteträger

Grund der Alarmierung:
Gegen 14.30 Uhr wurde der Leitstelle der Berufsfeuerwehr ein Feuer in der Senkingstraße gemeldet. Aufgrund der Straßensperrungen wegen der Demonstrationszüge wählte der Einsatzzug die Anfahrt über die Römerringbrücke, es war bereits dort deutlich eine Rauchsäule zu erkennen. Auf dem Gelände eines Gebrauchtwagenhandels brannte der im hinteren Teil gelegene Werkstattbereich in voller Ausdehnung. Durch den angrenzenden Bereitschaftsraum der Polizei wurde der erste Löschangriff durch zwei Wasserwerfer der Polizei vorgetragen. Die Kräfte der Feuerwehr bekämpften das Feuer anschließend von zwei Seiten. Während des Einsatzes wurden mehrere kleinere Behälter zerstört, vermutlich Spraydosen. Im Laufe des Einsatzes wurden zwei Gasflaschen geborgen und zum Kühlen in einen mit Wasser gefüllten Behälter gelegt.



Unterstützt wurde die Berufsfeuerwehr von der Ortsfeuerwehr Himmelsthür sowie den Ortsfeuerwehren Stadtmitte und Moritzberg. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand. Im Werkstattbereich entstand Totalschaden. Für die Zeit des Einsatzes besetzten die Ortsfeuerwehren Stadtmitte und Moritzberg die Wache am Kennedydamm.

Text u. Foto: BF Hildesheim

zurück






Aufnahmeantrag