Aktuelles

 Einsatz Nr.13: Bombenfund in der Mastbergstraße
23.03.2013   Heute Mittag um 13:33Uhr wurden wir zu einem Einsatz alarmiert mit dem Einsatzstichwort "MANV 1" (Massenanfall von Verletzten). Innerhalb kürzester Zeit rückte das erste Fahrzeug aus, wurde aber bereits auf der Anfahrt von der Leitstelle zurück an das Gerätehaus geordert, da es sich im Bereich der Mastbergstraße um einen Bombenfund handelte und wir an unserem Gerätehaus Bereitschaft halten sollten. In der Zwischenzeit erkundete die Polizei und die Berufsfeuerwehr die Einsatzstelle. Es wurde dann der Bombenräumdienst aus Munster herbei gerufen um die Fundsache begutachten zulassen. Die Einsatzstelle wurde durch die Polizei abgesperrt und die Berufsfeuerwehr fuhr zum nächsten Einsatz. Wir lösten die Bereitschaft gegen 16Uhr auf.

Endstärke Himmelsthür: 1/15
davon 9 Atemschutzgeräteträger

Fahrzeuge Himmelsthür:

24/21 LF16/12 City
24/22 LF16 TS
24/40 GW L2

zurück