Aktuelles

 Einsatz Nr. 3: Brandmeldeanlage Arneken Galerie
05.01.2015   Heute Mittag um 12:52 Uhr wurden wir gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Sorsum als 3.Zug (Wasserförderungszug) der Stadt Hildesheim zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. Wir erreichten nach der Berufsfeuerwehr die Einsatzstelle in der Arnekenstraße 3-4. Der Einsatzleiter vom Dienst hatte ...
weiter ...     
 Einsatz Nr. 2: Brandmeldeanlage Senkingstraße
03.01.2015   Heute Morgen um 04:34 Uhr wurden wir mit dem Stichwort "Brandgeruch/Rauch" zu einem Wohnheim/Mehrfamilienhaus in die Senkingstraße alarmiert. Vor Ort stellte sich nach Erkundung durch den Einsatzleiter heraus, dass die in dem Gebäude vorhandene Brandmeldeanlage aufgrund von angebrannten Essen ausgelöst ...
weiter ...     
 Einsatz Nr. 1: Dachstuhlbrand Grundschule Emmerke
01.01.2015   Zu unserem ersten Einsatz im Jahr 2015 wurden wir Neujahrsmorgen um 02:05 Uhr alarmiert. Einsatzort war die Grundschule Emmerke, bei der der Dachstuhl in Brand geraten war. Die Gemeindefeuerwehren waren zu diesem Zeitpunkt bereits seit 45 Minuten mit der Brandbekämpfung ...
weiter ...     
 Einsatz Nr. 54: Brandgeruch/Rauch Mühlenstraße
09.12.2014   Heute Morgen um 00:02 Uhr wurden wir mit dem Stichwort "Brandgeruch/Rauch" in die Mühlenstraße alarmiert. Hier hatte die Brandmeldeanlage eines Seniorenheim ausgelöst. Nach der Erkundung durch den EvD stellte sich heraus, dass ein verschmorter Lüfter die Brandmeldeanlage ordnungsgemäß ausgelöst hatte. ...
weiter ...     
 Technischer Übungsdienst
06.12.2014   Auf die kurzfristige Anfrage am Nikolaustag eine technische Unterstützung zu bieten, haben wir gerne reagiert. So fuhren wir mit einer Staffel mit dem City LF um 14:00 Uhr zum Güterbahnhof und trafen dort auf den Stadtbrandmeister, der die Aktion organisiert ...
weiter ...     
 Einsatz Nr. 53: Brandmeldeanlage Senkingstraße
30.11.2014   Heute Morgen um 08:45 wurden wir wieder zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in der Senkingstraße alarmiert. Kurze Zeit nach unserem Eintreffen stellte sich heraus, dass es sich wieder um einen mutwillig eingedrückten Druckknopfmelder handelte und wir wieder abrücken konnten. Endstärke Himmelsthür: 1/8 davon ...
weiter ...     



<<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106>>>