Aktuelles

 Einsatz Nr. 10.: Zimmerbrand Steuerwalder Straße
31.03.2012   Am heutigen Samstagabend um 18:31 Uhr wurden wir zusammen mit den Freiwilligen aus Sorsum zu einem gemeldeten Zimmerbrand in der Steuerwalder Straße Nr. 88 gerufen. Aufgrund der Tatsache, dass der 1. Zug der Berufsfeuerwehr zum Teil bei einem Paralleleinsatz gebunden war, wurde gleich der 3. ...

 Einsatznr.9.: Technischer Defekt der Brandmeldeanlage
19.03.2012   Heute Abend um 21:41Uhr wurde die Feuerwehr Himmelsthür zur einer Feuermeldung in einem Wohnheim am Mastberg alarmiert. Bereits kurz nach der Alarmierung verließen die Fahrzeuge das Gerätehaus. Das Fahrzeug 24/21 erreichte bereits vor der Berufsfeuerwehr den Einsatzort. Der Gruppenführer (GF) und der Melder machten sich ...

 Einsatznr.8.: Feuermeldung in der Salzwiese
16.03.2012   Am heutigen morgen um 06:28Uhr wurde die Feuerwehr Himmelsthür zur einer Feuermeldung in der Salzwiese alarmiert. Bereits kurz nach der Alarmierung verließ das erste Auto das Gerätehaus in Richtung Einsatzort. Kurz nach dem Einsatzzug der Berufsfeuerwehr trafen die Fahrzeuge der Feuerwehr Himmelsthür ein. Vorort stellte ...

 Fortbildung Kettensäge
10.03.2012   Am heutigen Sonnabend trafen sich einige Kameraden zur Fortbildung im Bereich Kettensäge. Da nicht jeder Kamerad regelmäßig den Kontakt mit solch einem Gerät hat, ist es von Nöten den Umgang und die Handhabung zu üben. Nachdem alles Gerät verladen worden ist, verließen wir gegen 09:00Uhr ...

 Fortbildung Kettensäge
01.03.2012   Am Samstag den 10.03.2012 werden die Kameraden der Feuerwehr Himmelsthür zum ersten Mal eine Fortbildung im Bereich "Kettensäge" bei der Baumschule Deutschle durchführen. Treffen: 08:45 am Gerätehaus Himmelsthür Bekleidung: Einsatzbekleidung + Schnittschutzbekleidung ...

 Einsatznr.7.: Fehlalarm auf dem Knüppelbrink
15.02.2012   In der gestrigen Nacht um 23:43Uhr wurde die Feuerwehr Himmelsthür zur einer Feuermeldung im Bereich der Busendhaltestelle der Linie 1 alarmiert. Um 23:49Uhr verließ das erste Auto die Fahrzeughalle und kam vor der Berufsfeuerwehr an. Kurz darauf traf der Einsatzzug der Berufsfeuerwehr ein und danach ...



<<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106>>>