Aktuelles

 Gründung der Kinderfeuerwehr Himmelsthür ein voller Erfolg
02.02.2012   Am heutigen Nachmittag um 15:30 Uhr wurde der Unterrichtsraum der Feuerwehr Himmelsthür von über 50 Kindern und ihren Eltern aufgesucht, die der Einladung gefolgt sind ein „LöWi“ zu werden. Zu Beginn begrüßte die Kinderfeuerwehrwartin alle Anwesenden und stellte Ihre Gäste die zur Gründung der Kinderfeuerwehr ...

 Start der Kinderfeuerwehr in Himmelsthür!!!
02.02.2012   Heute Nachmittag um 15:30 Uhr wird die Gründung der Kinderfeuerwehr "LöWi Himmelsthür" im Feuerwehr Gerätehaus stattfinden. Solltest du zwischen 6 – 10 Jahren sein würden wir uns freuen wenn du mit deinen Eltern vorbeischaust. Werde ein LöWi!!! ...

 Feuer in einer Shisha Bar in der Innenstadt
29.01.2012   Am heutigen morgen gegen 01:17Uhr wurde der 3.Zug der Feuerwehr Stadt Hildesheim zu einem Brand in einer Shisha Bar alarmiert. Bereits auf der Anfahrt war die Rauchwolke auf der Kaiserstraße zusehen. Bei der Ankunft waren bereits eine Mutter und ihr Kind durch die Berufsfeuerwehr, über ...

 Zimmerbrand am Cheruskerring
23.01.2012   Am gestrigen späten Abend gegen 22:22 Uhr wurde der Wasserförderungszug der Stadt Hildesheim zu einem Zimmerbrand alarmiert. Kurz nach der Alarmierung trafen die Feuerwehren Himmelsthür und Sorsum am Einsatzort ein. Die Berufsfeuerwehr war bereits Vorort und hatte mit den Innenangriff bereits begonnen. Wir sorgten zuerst ...

 Neue Tragkraftspritze für die Ortsfeuerwehr Himmelsthür!
20.01.2012   Im letzten Jahr wurde der Himmelsthürer Feuerwehr eine neue Tragkraftspritze vom Typ TS 10/1000 der Marke Magirus Fire-Power zur Verfügung gestellt. Sie wird auf dem GW-L2 bzw. SW 2000 mitgeführt. Technische Daten: bei 3 m Saughöhe geodätisch 1.730 l/min bei 8 bar 1.330 l/min bei 10 bar bei 7,5 m ...

 Erneuter Fehlalarm am Mastberg
19.01.2012   Heute Morgen um 00:17 Uhr wurden wir erneut in die Straße am Mastberg alarmiert. Gemeinsam mit dem Einsatzleiter der Berufsfeuerwehr erkundeten unsere Gruppenführer die Lage. Es stellte sich heraus das ein Rauchmelder böswillig mit einem Feuerzeug zerstört worden ist und dieser den Alarm ausgelöst hatte. ...



<<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108>>>