Aktuelles

 Einsatz Nr. 37: Brandmeldeanlage in der Carl-Zeiss-Straße 5
08.06.2013   Am heutigen Samstagmittag um 13:59 Uhr wurden wir aufgrund einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. Wenige Minuten nach der Alarmierung rückten wir in Richtung Carl-Zeiss-Straße aus. Da wir bereits vor der Berufsfeuerwehr am Einsatzort eintrafen begann der Gruppenführer mit der Erkundung. In der Zwischenzeit traf das zweite Auto von uns an der Einsatzstelle ein. Da von außen keine Auffälligkeiten zusehen waren und wir keinen Zugang zum Schlüsselkasten hatten, mussten wir bis zum Eintreffen der Berufsfeuerwehr warten, die kurze Zeit später eintraf. Im Gebäude wurde dann festgestellt das ein Melder aufgrund zu hoher Hitze ausgelöst hatte. Die Hitze entstand aufgrund des einfallenden Lichts und keiner Belüftung des Raumes. Somit kein Einsatz mehr für uns und wir rückten ein.


Endstärke Himmelsthür: 1/19
davon 9 Atemschutzgeräteträger

Fahrzeuge Himmelsthür:

24/21 LF16/12
24/22 LF16 TS
24/60 MTW/ELW 3.Zug

zurück