Aktuelles

 Einsatz Nr. 35: Dachstuhlbrand "Carl-Zeiss-Straße"
08.07.2014   Heute Morgen um 08:57 Uhr wurden wir mit dem Stichwort "Dachstuhlbrand" in die Carl-Zeiss-Straße alarmiert. Dort sollten aus dem Schornstein eines dort ansässigen Lokals Flammen schlagen. Bei Ankunft an der Einsatzstelle waren keine Flammen mehr sichtbar. Es stellte sich heraus, dass es sich um den Schornstein für einen Grill handelte, der beim Anheizen offensichtlich etwas zu heiss geworden ist. Mittels Steckleiter sowie Drehleiter der Berufsfeuerwehr wurde der Schornstein sowie der Bereich um den Schornstein herum kontrolliert. Da dieser etwas verschmort war, wurden die Dachplatten entfernt, um weitere Glutnester unter dem Dach auszuschließen. Da es hier zu keinen weiteren Feststellungen kam, konnten wir den Einsatz kurze Zeit später beenden.

Endstärke Himmelsthür: 1/11
davon 7 Atemschutzgeräteträger

Fahrzeuge Himmelsthür:

03-49-21 LF16/12 City
03-44-21 LF16 TS
03-19-21 MTW / ELW 3. Zug

zurück