Aktuelles

 Einsatz Nr. 25: Verpflegung von ICE-Fahrgästen
31.03.2015   Kurze Zeit nach den letzten Sturmeinsätzen wurden wir um 20:46 Uhr mit dem Auftrag der Verpflegung von ICE-Fahrgästen alarmiert. Da die Bahnstrecke aufgrund von Sturmschäden durch das Sturmtief „Niklas“ u.a. in Fahrtrichtung Berlin gesperrt war, musste ein ICE über Nacht eine Zwangspause im Hildesheimer Bahnhof einlegen. ...

 Einsatz Nr. 23 – 24: Sturmschäden („Niklas“) Teil 2
31.03.2015   Direkt im Anschluss an den Einsatz Nr. 22 wurden wir noch auf der Rückfahrt um 18:29 Uhr in die Straße „Am Flugplatz“ alarmiert. Dort drohte ein großer, halb entwurzelter Baum umzustürzen. Da der Baum jedoch noch durch einen anderen Baum gehalten wurde, entschieden wir, nach ...

 Einsatz Nr. 22: Brandmeldeanlage Kennedydamm
31.03.2015   Nach einer kurzen Verschnaufpause wurde wir um 18:07 Uhr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Kreditinstitut auf dem Kennedydamm alarmiert. Die Alarmierung erfolgte gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Sorsum als 3. Zug der Stadt Hildesheim, da die Berufsfeuerwehr noch mit der Abarbeitung von Sturmschäden beschäftigt ...

 Einsatz Nr. 17 – 21: Sturmschäden („Niklas“) Teil 1
31.03.2015   Heute Nachmittag, in der Zeit von 14:05 Uhr bis 16:30 Uhr, wurden wir aufgrund von Sturmschäden mehrmals alarmiert. Die Einsatzstellen erstreckten sich vom „Bischofskamp“ in der Nordstadt, über die „Erich-Pommern-Straße“ im Bockfeld, in die „Kleine Venedig“ in der Stadt, wieder zurück in die Nordstadt in ...

 Einsatz Nr. 16: Brandmeldeanlage "Im Bockfelde"
24.03.2015   Heute Mittag um 12:21 Uhr wurden wir aufgrund einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einer Schule in der Straße "Im Bockfelde" alarmiert. Da der Einsatzzug der Berufsfeuerwehr bereits in einem anderen Einsatz gebunden war, erfolgte die Alarmierung gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Sorsum, mit der wir den ...

 Einsatz Nr. 15: Rauch im Hafenbereich
11.03.2015   Heute Morgen um 06:26 Uhr wurden wir aufgrund einer Rauchentwicklung im Hafenbereich alarmiert. Die Erkundung durch den Einsatzleiter ergab, dass es in einem angrenzenden Recyclingbetrieb bei der Verschrottung zu einer Dampfentwicklung gekommen ist. Da kein weiterer Einsatz für die Feuerwehr erforderlich war, konnten wir kurze ...



<<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106>>>